Wähle deinen Wunschort:

Regionale Informationen: Erzgebirge

Die Region Erzgebirge ist mittlerweile ein Wanderparadies im Herzen Europas. Leichte Hügel und weit geschwungene Täler machen das Wandern im Erzgebirge zum Erlebnis für jeden Besucher. Es eignet sich ideal für Familie mit Kindern die seltene Pflanzen und Tiere entdecken möchten. Ca. 5000 Kilometer Wanderwege hat das Erzgebirge zu bieten. Die Wanderwege in der Region Erzgebirge sind gut ausgeschildert. Zahlreiche gemütliche Gaststätten laden jeden Besucher entlang der Wanderwege zum Essen, Trinken und verweilen ein. Der riesiege Naturpark Erzgebirge/Vogtland zwischen Bad Elster und der Stadt Holzhau an der sächsisch-böhmischen Grenze umfasst auf einer Fläche von insgesamt 1495 m² 181 Flächennaturdenkmäler, 45 Naturschutzgebieten und 14 Landschaftsschutzgebieten. Das Erzgebirge eignet sich auch für Radfahrer. Mit dem Rad Berge erklimmen oder oder ohne große Anstrengung durch wunderschöne Täler radeln. Beides ist im Erzgebirge möglich. Das Erzgebirge bietet ein großes Angebot für Wintersportbegeisterte wie Schneeschuhwandern, Skilanglauf oder Ski-Alpin. Eines der bekannstesten Skigebiete im Erzgebirge ist das Oberwiesenthal. Es gibt noch viele weitere gut erschlossene Skigebiete. Zu den sehenswertesten und bekannstesten Orten im Erzgebirge gehören Annaberg, Kurort Oberwiesenthal, Kurort Seiffen, Marienberg, Schneeberg, Schwarzenberg, Olbernhau, Zwönitz, Aue, Zschopau, Geyer, Zollberg, Chemnitz, Zwickau und Freiberg.

 

 

Deutschlandkarte Mehring