Wähle deinen Wunschort:

Regionale Informationen: Altmark bis Halle

Die Region Altmark hat sehr viel zu bieten. Sind es weite Landschaften von einer imensen Schönheit, ein atemberaubendes Kulturerbe, das in seiner Attraktivität einmalig ist oder eine Dichte von kirchlichen und historischen Baudenkmälern wie es nur wenige in Deutschland gibt. Die Region Altmark gilt noch heute als kleiner Geheimtipp für Touristen und Besucher aus aller Welt. Wenn jemand genug vom lauten Großstadtleben hat,der ist in der Region Altmark genau richtig. Die Landschaft in der Region Altmark mit ihren alten Hansestädten, den sehenswerten Dörfern, den romanischen Feldsteinkirchen und den vielen historischen Baudenkmälern sind überall in der Region Altmark zu finden. Die Region Altmark hat eine über 1000-jährige Tradition, die auf Schritt und Tritt zu spüren ist. In der Region Altmark können Sie bequem zu Fuß, per Rad oder mit dem Pferd die wunderschöne Landschaft erkunden, romantische Seen und Teiche entdecken. Im Tiefland zwischen der Elbe und der Ohre findet der Reisende einsame Landstriche voller Ruhe und Gelassenheit. Zu den meistbesuchten Flecken der Region Altmark gehört der Arendsee welcher auch Perle der Altmark genannt wird. Zu den beliebtesten Ausflugszielen in der Altmark gehören die Austritte der der Altmark, der Arendsee, die Salzwedel, der Stendal und der Naturpark Drömling.

 

 

Deutschlandkarte Stendal Salzwedel Magdeburg Wittenberg Dessau Köthen Bitterfeld Halle Eisleben Quedlinburg Naumburg